zum Inhalt springen

Virtuell spielen

Mit den virtuellen Stellanern können Sie verschiedene Stellenwertsysteme spielerisch erforschen. Weitere Informationen zu den Stellanern und Materialien zum Ausdrucken finden Sie hier (pdf).

Die virtuellen Stellaner funktionieren in den meisten modernen Browsern mit eingeschaltetem JavaScript. Feedback richten Sie bitte an Steffen Vogel.

In den Einstellungen können Sie angeben, wie viele Leitern und welche Basis Sie verwenden möchten. Auch können Sie hier zwischen den Stellanern und Fröschen wählen. Sie können Felder zum Anzeigen einer Aufgabe mit oder ohne Zielwert anzeigen lassen. Die Veränderung hat die Form eines der beiden Rechenoperatoren "+" und "-" gefolgt von einer natürlichen Zahl, z.B. "+123", "-456", "+20-5". Ob der richtige Startwert eingestellt, die Veränderung korrekt durchgeführt und optional der richtige Zielwert angegeben wurde, kann automatisch oder manuell per Buttonklick angezeigt werden.
Es muss bei der Auswertung stets zunächst der Startwert korrekt eingestellt, dann die Veränderung durchgeführt und zuletzt optional der Zielwert angegeben werden. Mit dem Button "neu" können Sie eine neue Aufgabe starten. Etwaige Hinweise bei abweichender Reihenfolge werden unterhalb der Aufgabe angezeigt.

Einstellungen

Leitern (Anzahl):       Aufgabe anzeigen:
Basis: Zielwert anzeigen:
Figuren: Auswertung: